Flüchtlinge in Telfs

Flüchtlingsheim Bahnhofstraße - Wohngemeinschaft für Unbegleitete minderjährige.

Die GWL Gemeinsam Wohnen und Leben gemeinnützige GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, Wohngemeinschaften für Jugendliche in der Grundversorgung zu betreiben. Unser Ziel ist es, die jungen Menschen auf ein selbstständig organisiertes Leben vorzubereiten und sie möglichste gut in die Österreichische Gesellschaft zu integrieren.
 
Unsere erste Wohngemeinschaft Alzir haben wir im November 2016 in Telfs eröffnet. In der ehemaligen Schule betreuen wir 21 unbegleitet minderjährige Flüchtlinge im Alter zwischen 14 und 18 Jahre.
 
Die ausschließlich männlichen Jugendlichen werden 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche betreut, wobei untertags immer 2-3 BetreuerInnen anwesend sind und in der Nacht von 22 bis 7 Uhr ein Nachtdienst im Haus schläft.

Wohngemeinschaft Alzir
Bahnhofsstraße 9a
6410 Telfs
alzir@gwl-ggmbh.at
Tel: 0664 / 96 09 479
Tel: 0664 / 96 09 480
 
GWL – Gemeinsam Wohnen und Leben gGmbH
Eduard Bodem Gasse 8
6020 Innsbruck
office@gwl-ggmbh.at
Tel. 0512 / 34 36 60 14