News

 

Hochzeitsjubiläen: Gold & Diamant

25.11.2022 10:59

Zum ersten Mal seit der corona-bedingten Unterbrechung fand am Donnerstag in Telfs wieder die kleine Feier der Gemeinde für die HochzeitsjubilarInnen statt. Zehn „goldene“ (50 Jahre verheiratet) und zwei „diamantene“ Paare (60 Jahre) wurden gewürdigt.

Bürgermeister Christian Härting begrüßte die Jubelpaare herzlich, gratulierte zum nun schon so lang gemeinsam gemeisterten Lebensweg und wünschte alles Gute. Zum runden Jubiläum gibt’s bekanntlich die Ehrengabe des Landes Tirol, die 750 bzw. 1000 Euro pro Paar beträgt. Die Marktgemeinde richtet dazu traditionell eine kleine gesellige Feier aus, die diesmal im Rathausscafe stattfand und musikalisch von den Oberlandler Volksmusikanten umrahmt wurden.

Die „diamantenen“ Paare waren Helga und Konrad Gritsch sowie Marianne und Hermann Klocker. Goldene Hochzeit feierten Hannelore und Josef Hueber, Gertrude und Siegmund Juen, Edith und Richard Koch, Klara und Harald Larcher, Hildegard und Gebhard Lung, Dorothea und Franz Josef Müller, Klara und Günther Schilcher, Monika und Erich Schletterer, Aloisia und Karl Steiner sowie Ilse und Josef Stubenböck.

Im Bild: Seit 60 Jahren verheiratet sind die Eheaare Helga und Konrad Gritsch (vorne links) und Marianne und Hermann Klocker (rechts). Bürgermeister Christian Härting (hinten Mitte) und der zuständige Referatsleiter Arnold Wackerle (hinten links) gratulierten.

Fotos unten: Nach dem offiziellen Teil klang die kleine Feier mit einem gemütlichen Beisammensein bei Kuchen und Kaffee aus.

(Fotos: MG Telfs/Dietrich)