News

 

News

Impfen im Sportzentrum: Nur noch zwei Termine!

Am Sonntag, 15. August (15 bis 17 Uhr), und am Sonntag, 22. August (12 bis 15 Uhr), besteht zum vorerst letzten Mal die Möglichkeit, im Telfer Sportzentrum ohne Voranmeldung die Covid-Schutzimpfung zu erhalten. Danach wird das Impfzentrum Telfs bis auf weiteres geschlossen.

Weiterlesen...
GemeindeWerke nehmen achtes E-Mobil in Betrieb

Mit einem weiteren Elektrofahrzeug vergrößern die GemeindeWerke Telfs ihre Fahrzeugflotte. Ein gebrauchter Renault Zoe ersetzt ein Auto mit Verbrennungsmotor. Es ist bereits das achte E-Auto der GWT. „Wieder ein kleiner Beitrag für die Umwelt“, freut sich Geschäftsführer Dirk Jäger. "Auch bei der Nutzung des Carsharings unserer floMOBILE in Zirl und Telfs verzeichnen wir einen Aufschwung“, ergänzt E-Fuhrparkleiterin Daniela Nöbauer.

Weiterlesen...
Volksschauspiele locken Prominenz

Nicht nur bei den Premieren kann man sich bei den heurigen Tiroler Volksschauspiele immer wieder über prominenten Besuch freuen!

Weiterlesen...
"Allerhand Kreuzköpf" sorgten für Lachstürme

„Volksschauspiel in Reinkultur“ versprach der Obmann des Tiroler Theaterverbandes Klaus Mayramhof am Samstagabend bei der Premiere von "Allerhand Kreuzköpf" im Großen Rathaussaal in Telfs. Und er hielt Wort!

Weiterlesen...
Das große Telfs-Wimmelbuch ist da!

Das Telfs-Wimmelbuch, der jüngste kreative Streich der Bücherei und Spielothek Telfs, ist ein Hit für Jung und Alt! Acht Telfer Szenarien sind auf den großformatigen Doppelseiten in fantasievollen Zeichnungen festgehalten: der Widumanger, das Ortszentrum, die Bücherei, das Telfer Bad, die Südtiroler Siedlung, St. Moritzen, Mösern und natürlich die Fasnacht.

Weiterlesen...
Theaterpremiere im Klostergarten

Ein Theaterabend wie aus dem Bilderbuch war am Donnerstagabend Premiere von „Rut“ im Rahmen der Tiroler Volksschauspiele 2021. Schauplatz der Freiluftaufführung war der Garten des Franziskanerklosters.

Weiterlesen...
Neues Telfer Blatt – jetzt online & als Print-Ausgabe

In den kommenden Tagen bekommen alle Telfer Haushalte das aktuelle Telfer Blatt Nr. 274 kostenlos ins Postkastl geliefert. Die BürgerInnen erhalten darin geballte Information über das aktuelle Geschehen und wichtige Projekte in der Marktgemeinde.

Weiterlesen...
Historische Wasserleitung ist mindestens 400 Jahre alt

Interessante Neuigkeiten gibt es zum eindrucksvollen Kanalbau, der kürzlich im Telfer Obermarkt entdeckt wurde. Werner Holzner, Experten für Wasserwaale in Tirol, bestätigt, dass es sich um das Teilstück eines historischen Bewässerungssystems handelt und schätzt das Alter des Baues auf mindestens 400 Jahre. Eine ganz ähnlich konstruierte Anlage in Haiming, die Holzner erforscht hat, ist durch schriftliche Quellen auf das Jahr 1616 datiert!

Weiterlesen...
Generalversammlung wählte Sylvia Kranebitter zur neuen Telfer RK-Bezirksstellenleiterin

Erstmals steht mit Sylvia Kranebitter in Tirol eine Frau an der Spitze einer Rot-Kreuz-Bezirksstelle. Sie wurde am Freitag von der Generalversammlung zur Leiterin der Bezirksstelle Telfs gewählt. Die Rietzerin folgte Thomas Praxmarer nach, der dieses Amt nach acht Jahren aus beruflichen und persönlichen Gründen zurückgelegt hat.

Weiterlesen...
Gut in der Zeit beim Neubau Kindergarten Markt

Eine Telfer Delegation besuchte am 22. Juli das Werk von Holzbau Schafferer in Navis. Dort verlassen gerade die letzten Holz-Fertigteile für den Neubau des Kindergarten Markt den Betrieb. Auf der Baustelle läuft es dank Wetterglück sogar besser als am Zeitplan.

Weiterlesen...

Rathaus Marktgemeinde Telfs
Untermarktstraße 5+7 · 6410 Telfs
Telefon: 0 52 62 / 69 61
info@telfs.gv.at
www.telfs.gv.at