News

 

News

Archäologen dokumentieren jahrhundertealten Kanalbau

Im Telfer Obermarkt ist eine kurzfristig angesetzte archäologische Ausgrabung im Gang: Beim Ausbaggern für das Wohnbauprojekt der GHS im sogenannten Köll-Areal kam ein Stollen mit einer eigenwilligen, aufwändig gebauten Deckenkonstruktion aus Natursteinen zutage. Es dürfte sich um einen historischen Kanal handeln, der mehrere hundert Jahre alt sein könnte.

Weiterlesen...
Vergünstigte Volksschauspiele-Tickets für SeniorInnen ab 65 Jahren

Auch in dieser Spielsaison bietet die Marktgemeinde Telfs allen TelferInnen über 65 Jahren im Rahmen der Tiroler Volksschauspiele 2021 ermäßigte Eintrittskarten für eine Vorstellung von »Allerhand Kreuzköpf« im Großen Rathaussaal an. Die Anmeldefrist läuft bis 23. bzw. bis 30. Juli! Eine Bitte an die jüngeren Generationen: Bitte die Eltern oder Großeltern auf diese Möglichkeit für einen vergünstigten Theaterbesuch aufmerksam machen bzw. bei der Einlösung des Gutscheines behilflich sein!

Weiterlesen...
»Grüner Pass« auch ohne Handysignatur!

Die offizielle App »Grüner Pass« des Bundesrechenzentrums macht die Handhabe der drei EU-konformen Zertifikate »Geimpft, Getestet, Genesen« am Handy ganz einfach und praktisch. Wer keine Handysignatur besitzt, kann sich die Nachweise im Bürgerservice Telfs und in allen Apotheken unter Vorlage der e-Card ausdrucken lassen und den darauf befindlichen QR-Code direkt mit dem Handy in die App scannen.

Weiterlesen...
Schwere Unwetterschäden, Weg zur Puit-Wang-Alm unterbrochen

Der Starkregen am Wochenende und die damit verbundenen Vermurungen haben auch in unserem Raum Schäden angerichtet. So ist der Fahrweg zur Puit-Wang-Alm und zur Wettersteinhütte im Gaistal derzeit nicht passierbar. Auch mehrere andere Forstwege wurden beschädigt. Die gute Nachricht: Die für derartige Naturereignisse errichteten Auffangbecken haben sich bewährt. Sie sind zum Teil mit Geröll angefüllt, haben aber ihren Zweck erfüllt und Schlimmeres verhindert.

Weiterlesen...
„Auf geaht's!“ Gelungener Neustart der Tiroler Volksschauspiele

Es war ein stimmungsvoller Festakt voll frischem »spirit« und die Erleichterung über den Start spürbar: Die Tiroler Volksschauspiele ließen am gestrigen Donnerstag, 15. Juli, den Vorhang für die Spielsaison Nummer 1 in neuer Organisationsform gebührend aufgehen. Nach dem Come-Together und offiziellen Teil im RathausSaal ging's in den Kranewitterstadl zur Premiere des Hader/Dorfer-Klassikers »Indien«.

Weiterlesen...
Gemeindewerke Telfs legten erfreuliche Bilanz

Mit einem Bilanzgewinn von mehr als 1,2 Millionen Euro lassen die GemeindeWerke Telfs aufhorchen. Das kommunale Versorgungsunternehmen ist damit für zukünftige Herausforderungen gut gerüstet. Eigentümervertreter Bürgermeister Christian Härting zeigt sich über das Ergebnis äußerst zufrieden.

Weiterlesen...
Starkregen-Überflutungen sind oft hausgemacht!

Überflutete Keller und überquellende Abflüsse im Haus sind unangenehme Begleiterscheinungen der sommerlichen Unwetter. Wenn diese Problematik bei der Planung nicht ausreichend berücksichtigt wurde, rächt sich das leicht. Besitzer von Häusern mit einem sogenannten Fehlanschluss sind besonders gefährdet. Die GemeindeWerke Telfs tun alles, das Abwassersystem auch bei Starkregen funktionstüchtig zu halten.

Weiterlesen...
Spende durch "Wadlpower"

Unter dem Motto „Mit Wadlpower zur Anton Auer“ fand im Mai und Juni ein ambitioniertes Projekt der Mittelschule Anton Auer Telfs statt, bei der eine beachtliche Spendensumme zusammenkam.

Weiterlesen...
"Feelgood" fördert Mobilität und Gesundheit

Seit kurzem gibt es in der Telfer Bahnhofstraße 12 das Bewegungs- und Mobilitätscenter „Feelgood“. Bei einem Begrüßungsbesuch ließen sich Bürgermeister Christian Härting und Wirtschaftsausschussobmann GV Alexander Schatz das Konzept der neuen Einrichtung erklären, die vor allem älteren Menschen helfen will, gesund und mobil zu bleiben.

Weiterlesen...
Autospende macht den Sozialsprengel mobiler!

Das Autohaus Manfred Neurauter unterstützt den Sozial- und Gesundheitssprengel Telfs und Umgebung in Kooperation mit ŠKODA Österreich erneut in Sachen KFZ-Mobilität! Gesellschafter Matthias Neuner und Škoda-Kundendienstbetreuer Karlheinz Klausner übergaben dem Sprengel kürzlich einen weiteren Škoda Fabia Combi.

Weiterlesen...

Rathaus Marktgemeinde Telfs
Untermarktstraße 5+7 · 6410 Telfs
Telefon: 0 52 62 / 69 61
info@telfs.gv.at
www.telfs.gv.at