Wohnen in Telfs

Telfs ist auch wegen seiner optimalen Lage ein beliebter Wohnort. Am Fuß der Hohen Munde wohnen - rund 30 Kilometer von der Landeshauptstadt Innsbruck entfernt - inzwischen rund 16.000 Menschen. Nach einer Wachstumsphase hat sich der Zuzug seit Jahren stabilisiert.

In Telfs haben die Gemeinnützigen Wohnbauträger vor allem um die Jahrtausendwende einige große Wohnanlagen errichtet. Dort sind auch viele Zugezogene seßhaft geworden, die in Innsbruck arbeiten und täglich in die Landeshauptstadt pendeln. Der Anteil der türkischstämmigen Einwohner beträgt rund 15 Prozent.  

Die Marktgemeinde Telfs hilft Interessierten bei der Wohnungssuche. Die Vergabe ist durch die Wohnungsvergaberichtlinien der Marktgemeinde Telfs geregelt. Es werden nur an jene Personen Wohnungen vergeben, welche die erforderlichen Voraussetzungen erfüllen (u.a. fünf Jahre Ansässigkeit in Telfs).


Marktgemeinde Telfs
Beate Walser · Abteilungsleiterin Wohnungsamt

Untermarktstraße 5+7 · 2. Stock · Zimmer 11 · 6410 Telfs
Telefon: 0 52 62 / 69 61 - 13 01
beate.walser@telfs.gv.at
www.telfs.gv.at